Die Anfänge der Chlosterchilbi Schwyz...

...gehen bis ins Jahr 1283 zurück, in der heutigen Form bis 1954. Charakteristisch für die Chlosterchilbi auf dem Vorplatz des Frauenklosters St. Peter sind das gesellschaftseigene, historische Karussell, diverse Budenstände, eine gemütliche Festwirtschaft sowie seit 2015 ein grosser Floh- und Kreativmarkt. Die diversen Restaurants im Hinter- und Unterdorf warten während den drei Chilbitagen jeweils mit auserlesenen musikalischen und kulinarischen Leckerbissen auf.

Traditionell findet die Chlosterchilbi jeweils am Wochenende nach dem Eidgenössischen Dank-, Buss- und Bettag statt.